FSV Fußballschule - Fußballspaß mit Profitraining

Training von und mit Diplom-Sportwissenschaftler und DFB-A-Lizenz Trainer

Die FSV Fußballschule Deufringen feiert in diesen Tagen ihren 7. Geburtstag. Im August 2008 startete der FSV Deufringen eine Kooperation mit Andy Russky (DFB-ALizenztrainer, Diplom-Sportwissenschaftler) und gründete eine Fußballschule. Die Zielsetzung ist, Kindern und Jugendlichen neben dem Mannschaftstraining individuell zu fördern und damit auch die Qualität des Deufringer Jugendfußballs zu steigern. Das Angebot wird nach wie vor klasse angenommen und Andy Russky trainiert nun schon seit über sieben Jahren in kleinen Gruppen zwischen fünf und zwölf Kindern Alter 3/1 bis 15 Jahren. Seit Oktober 2009 hat der FSV sein Angebot erweitert und bietet zur Schule noch einen Fußballkindergarten an. Hier können die Kleinsten ab drei Jahren Bewegungserfahrungen sammeln und bei ihrer ersten Begegnung mit dem Fußball lernen, dass zum Mannschaftsspiel Regeln, Gegenspieler und ein Trainer dazugehören. So werden die Kinder schon sehr früh in ihrer sozialen Kompetenz geschult, sie verbessern ihre Wahrnehmung und Konzentration und lernen Begriffe wie Teamgeist, Fairness und Toleranz.

Der FSV und alle Kinder - die übrigens nicht beim FSV oder einem anderen Vereinen aktiv Fußball spielen müssen - profitieren sehr von der Professionalität, den mannigfaltigen Erfahrungen und den theoretischen Grundlagen, über die Andy Russky verfügt.

Bisher wird dieses Angebot jedoch kaum von Kindern aus anderen Vereinen genutzt, obwohl der Schwerpunkt der Grundlagenausbildung und Talentförderung auch anderen Mannschaften dienlich sein könnte. So wird der FSV nicht müde alle Kinder der Region herzlich zur FSV-Schule einzuladen. Immer mittwochs startet das Training um 14:15 Uhr auf dem Deufringer Sportplatz und von November bis März im Gemeindehaus Dachtel.

Das neueste Angebot: Von 18 bis 19 Uhr rollt der Ball in der FSV-Talentschule für 12 bis 14 jährige Kicker vom FSV und aus der Umgebung. Die Inhalte: Taktik- und Technikschulung von 1:1 (Gleichzahl, Überzahl, Unterzahl) bis 4:4, Motivation + Spaß am Fußball mit vielen Spielformen und spielnahem Training, Athletiktraining , Gehirntraining, Schnelligkeitstraining, Der Vorteil: Kleine Gruppe mit 8 bis 10 Spielern > noch intensiver, effizienter und spezieller !

Der aktuelle Stundenplan:
14.15 – 15.15 Uhr, 2005/06 „Superdribbler“
15.15 – 16.00 Uhr, 2010/11 „Fußballzwerge“
16.00 – 17.05 Uhr 2007-09 „Flügelflitzer“
17.00 – 18.00 Uhr 2003-04 „Championsleague Kicker“
18.00 – 19.00 Uhr 2000-2002 Talenttraining

In allen Kursen sind noch Plätze frei. Nach zwei kostenlosen Schnuppertrainings (bitte vorher anrufen bei Andy Russky unter Tel: (07031) 46 55 33) ist eine Anmeldung und ein Einstieg jederzeit möglich. Bitte meldet Euch bei Andy Russky Tel: (07031) 4655 33 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Weitere Infos unter http://www.fussballschule-sindelfingen.de/